Aktuelles

Wohnen geht anders: 

WohnIdee Aschaffenburg eG

gemeinsam – ökologisch – genossenschaftlich – nachhaltig

  • April 2024

     

    Erster Spatenstich

      Es ist soweit, daran haben wir in den letzten Jahren doch hin und wieder mal gezweifelt, aber nie aufgegeben: am 19. April 2024 um 11.00 Uhr feiern wir den Ersten Spatenstich auf der Baustelle der WohnIdee. Das werden wir angemessen feiern mit unseren Familien, Freunden, Planern und Unterstützern.

  • März 2024

    Infotermin

    Am 19. März gibt es wieder einen Informationstermin der WohnIdee, bei dem wir über unser Projekt infomieren und bei dem Sie gerne Ihre Fragen stellen können. Wir treffen uns zu dieser Veranstaltung um 17.00 im Cafe Krem in der Riesengasse 10 in Aschaffenburg. Anhand von Plänen können wir dann unsere Ideen erläutern. Wir suchen Mitglieder aus allen Altersgruppen, die sich das Leben in einer Hausgemeinschafts vorstellen können und sich in die Gemeinschaft einbringen wollen. Wir freuen uns über eine kurze Info per Mail, wenn sie kommen möchten, damit wir besser planen können. Info an wohnidee-ab@gmx.de.

     

    März 2024

  • Februar 2024

     

    offener Treff der WohnIdee

    Wer die Mitglieder der WohnIdee einfach mal treffen möchte, quatschen, sich austauschen und auch über unser Projekt sprechen möchte, der kann unseren offenen Treff sehr gerne dazu nutzen. Unser Mitglieder treffen sich am

    28.2.24 um 19:00 Uhr im DJK-Heim in der kleinen Schönbuschallee 130.

    Gäste und Interessenten sind gerne gesehen und herzlich eingeladen. Dann haben wir hoffentlich viel zu erzählen und Interessierte sind immer gerne gesehen.

  • Januar 2024

    Interview Bayrischer Rundfunk

    Wir hatten ein schönes Gespräch mit dem Bayrischen Rundfunk über unser Projekt und die Wohnungen für junge Familien:

    hier

     

    Januar 2024

  • November 2023

     

    Wanderung zum Kloster Schmerlenbach

    Die letzte Wanderung des Jahres führte die WohnIdee wieder in den Spessart. Von der Schellenmühle zur Klosterschänke Schmerlenbach  war die Wanderung. Entgegen der eher schlechten Wettervorhersagen war es ein schöner Spätherbsttag, den die Mitglieder der WohnIdee zu einer wunderschönen Wanderung nutzten. Einkehr war in der Klosterschänke Schmerlenbach reserviert, bevor es auf einer anderen Route durch den Wald wieder zurück ging.

  • September 2023

    Wandern rund um Rothenbuch

    Die Mitglieder der Wohnidee nutzen das wunderbare Herbstwetter am letzten Sonntag im September und wanderten rund um Rothenbuch. Am Denkmal für Johann Adam Hasenstab, einem Spessartwilderer, der auch der „Robin Hood aus dem Spessart“ genannt wird, war Zeit für ein Gruppenfoto. Diese Wanderung nutzten auch Interessenten für die WohnIdee, um sich in dieser lockeren Runde über das Projekt zu informieren und uns kennenzulernen.  Zum Abschluss gab es dann noch ein gemeinsames Mittagessen im Restaurant Spessarthaardt.

     

    September 2023

  • 2. Juli 2023

     

    Kinder-Kultur-Tag in Aschaffenburg

    Die WohnIdee Aschaffenburg war auf dem Kinder-Kultur-Tag in Aschaffenburg mit einem Infostand und einer Kinder-Mal-Aktion. viele Kinder, viel Freude, viele gute Gespräche

  • 2023

    Die WohnIdee geht wandern

    In der Regel einmal im Monat treffen sich die Mitglieder der WohnIdee zu einer Wanderung. Dank der Mitglieder, die vorallem den Spessart ausgezeichnet kennen, gibt es immer eine schöne Tour, die keine Wünsche offen lädt. So auch diese Tour, die letzte Wanderung der WohnIdee im letzten Jahr. Diese führte von Hösbach durch den Wald nach Steiger zum Landgasthof Spessartruh.

     

    2023

  • Februar 2023

     

    Stadtrat entscheidet für Erbbauzins

    Der Stadtrat der Stadt Aschaffenburg hat sich dafür entschieden uns das Grundstück in Erbbaupacht zu überlassen. Das ist wunderbar, denn jetzt können wir loslegen und die Ausführungsplanung in Auftrag geben. Gleichzeitig können wir jetzt Gespräche mit den Banken konkretisieren und unsere Planungen für sozial geförderten Wohnraum und Studentenzimmer voranbringen. Es geht also wirklich los und wenn alles gut geht, werden wir in diesem Jahr mit dem Bau beginnen können.

    Dem Stadtrat war es wichtig, dass unser Projekt auf jeden Fall ein genossenschaftsliches Projekt bleibt. Das ist voll in unserem Sinn, denn wir wollen keine Mieter, sondern Genossen und Mitbewohner, mit gleichen Rechten und Pflichten, die sich in die Gemeinschaft einbringen und mit anpacken.

    Wir danken den Politikerinnen und Politikern im Stadtrat und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Verwaltung für ihr Verständnis und Vertrauen. Sie haben uns sehr unterstützt und sie haben immer ein offenes Ohr für uns. Jetzt schaffen wir ein Leuchtturmprojekt für Aschaffenburg.

  • März 2023

    Stammtisch der WohnIdee

    Wer die WohnIdee und die Menschen dahinter kennenlernen möchte, einfach mal mit uns quatschen, uns Fragen stellen oder mit uns diskutueren möchte, der kann das auch auf unserem Stammtisch machen. Wir treffen uns am 22. März 2023 um 18.30 Uhr im Lokal „Tra Amici“ in der kleinen Schönbuschallee in Aschaffenburg, ziemlich in der Nähe unseres Bauplatzes.  Wir freuen uns über eine kurze Info per Mail, wenn sie kommen möchten, damit wir besser planen können. Info an wohnidee-ab@gmx.de.

     

    März 2023

  • Januar 2023

     

    WohnIdee bietet sozial geförderten Wohnraum an

    Auf der Mitgliederversammlung der WohnIdee im Januar wurde ohne Gegenstimmen der Vorstand beauftragt, einen Antrag für sozial geförderten Wohnraum zu stellen. Mindestens 500qm  oder fast 15% der Wohnfläche sollen als geförderten Wohnraum angeboten werden und sind somit reserviert für Mitglieder mit geringem Einkommen. Da fast alle Wohnungen von der Größe und Ausstattung als geförderte Wohnungen geeignet sind gibt es jetzt noch Wahlmöglichkeiten. Voraussetzung für eine geförderte Wohnung ist ein Wohnungsberechtigungsschein, der von der Stadt Aschaffenburg ausgestellt wird. Dieses Angebot richtet sich besonders an Familien mit Kindern, mit denen wir gerne zusammen eine Lösung finden möchten. Durch die Zuschüsse im sozialen Wohnungsbau können die Geschäftsanteile deutlich reduziert werden.  Wenn Sie Interesse haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung und schreiben uns eine Mail an wohnidee-ab@gmx.de

  • Januar 2023

    Günstiger Wohnraum für Studenten

    Auch Studentinnen und Studenten, für die es immer schwieriger wird, bezahlbaren Wohnraum zu finden, möchte die WohnIdee fördern. Drei Wohnungen mit zusammen 25o qm Wohnfläche werden jetzt umgeplant und so sollen insgesamt 10 Studentenzimmer in zwei WGs geschaffen werden. Die Zimmer liegen im Erdgeschoss und werden angeboten für Studentinnen und Studenten, die BaFög beziehen. Die WohnIdee freut sich darauf, noch einen Beitrag zur Entspannung der Wohnsituation zu schaffen und 10 jungen Menschen Wohnraum in der WohnIdee zu bieten.

     

    Januar 2023

  • Januar 2023

     

    Stammtisch der WohnIdee

    Wer die WohnIdee und die Menschen dahinter kennenlernen möchte, einfach mal mit uns quatschen, uns Fragen stellen oder mit uns diskutueren möchte, der kann das auch auf unserem Stammtisch machen. Wir treffen uns am 29. Januar 2023 um 18.00 Uhr im Lokal „BSC Gaststätte“ im Steinweg 1 in Aschaffenburg Schweinheim.  Wir freuen uns über eine kurze Info per Mail, wenn sie kommen möchten, damit wir besser planen können. Info an wohnidee-ab@gmx.de.

    Und auf dem Bild sind natürlich nicht wir, sondern das ist eine Wandergruppe aus dem letzten Jahrhundert, aber so sind wir dann auch schon mal unterwegs.

  • Dezember 2022:

    Zum Jahresende

    Liebe Freund*Innen und Unterstützer*Innen unserer WohnIdee,

    dieses Jahr hätte ruhig etwas weniger turbulent und toxisch sein dürfen. Aber, das können wir nun wirklich nicht beeinflussen. Was wir können und auch umsetzen ist, dass wir unsere Planung anpassen und weiter an der Finanzierung arbeiten. So werden wir uns um sozial geförderten Wohnraum bemühen und Studentenzimmer anbieten. Kleine Schritte, die es uns doch ermöglichen werden unseren Traum zu leben und die WohnIdee zu bauen.

    Wir wünschen unseren Mitgliedern, Freund*Innen und Unterstützer*Innen einen langen Atem und Durchhaltevermögen, jetzt aber erstmal eine paar gute Tage, etwas Ruhe und  vorallem Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit ist. Und dann starten wir in 2023 durch und bauen alle zusammen unsere WohnIdee.

    Das Bekenntnis von Augustinus ist ein Motto eines unserer Mitglieder, das auch sehr gut für die ganze WohnIdee gelten kann.

     

    Dezember 2022:

  • November 2022

     

    Main Echo über die WohnIdee

    Heute am 10.12. hat das Main Echo einen schönen Artikel über uns veröffentlich. Vielen Dank.

    Es geht voran mit der Planung und die Hälfte der Wohnungen ist jetzt vergeben.

  • November 2022

    Antrag auf Erbpacht

    Nach dem unser Bauantrag positiv entschieden worden ist gibt es zurzeit Gespräche mit der Stadt Aschaffenburg und den Fraktionen im Stadtrat über die Übernahme des Grundstücks im Schopenhauer Weg durch die Wohnidee Aschaffenburg. Durch die enormen Steigerungen der Baupreise und der Finanzierungskosten ist es nahezu unmöglich geworden weiterhin einen günstigen Mietpreis anzubieten, was weiter unser Ziel ist. Wir haben daher Gespräche mit der Stadt Aschaffenburg aufgenommen mit dem Ziel, das Grundstück in Erbpacht zu übernehmen. Der Erbbauzins soll dabei so gestaffelt werden, dass zwar in der Summe der übliche Zins gezahlt wird, zunächst aber weniger und später ein höherer Betrag. So werden die höhere Kosten für die WohnIdee auf  eine späteren Zeitpunkt geschoben und es wird eine niedrigere Miete ermöglicht. Dieses Verfahren wird auch in anderen Städten in Deutschland so praktiziert, um selbstverwaltete Wohnungsgenossenschaften zu unterstützen, die ja keine Gewinne erwirtschaften und preiswerten Wohnraum anbieten. Wir hoffen, dass die Gremien der Stadt Aschaffenburg in diesem Sinne entscheiden können und so den Bau unserer günstigen Wohnungen ermöglichen.

     

    November 2022

  • August 2022

     

    Neuer Vorstand in der WohnIdee

    Gabi Großetete und Alfons Wissel haben nach ihre Aufbauarbeit für die Genossenschaft jetzt den Vorstand verlassen. Bei der Mitgliederversammlung bedankte sich der Aufsichtsrat herzlich bei den scheidenden Vorständen für ihr Engagement und ihre Vision einer Genossenschaft, die jetzt Wirklichkeit wird. Als neue Vorstände wurden Alex Brandau und Christoph Zens-Petzinger ernannt, Michael Merget bleibt im Vorstand der WohnIdee

  • Juli 2022

    Investierendes Mitglied oder Direkt-Darlehen

    Eine nachhaltige und ökologische Investition in die Zukunft: WohnIdee Aschaffenburg

    Wie können Sie uns unterstützen?

    Sie werden ein investierendes Genossenschaftsmitglied und erwerben mindestens drei Genossenschaftsanteile in Höhe von jeweils 600 Euro. Sie unterstützen uns also mit 1.800 €.

    Sie können auf einen kleinen Zinssatz nicht verzichten und/oder möchten sich über die Genossenschaftsanteile hinaus engagieren? Sie können uns auch ein Direkt Darlehen geben. Über die Kündigungsfristen und Details finden Sie mehr Informationen in unserer Satzung, bitte wenden Sie sich telefonisch Tel.: 06021-26126 oder per Mail wohnidee-ab@gmx.de an die Genossenschaft.

     

    Juli 2022

  • Februar 2022:

     

    Architektenvertrag unterzeichnet

    Vor unserem Workshop zu den Wohnungsschnitten konnte der Architektenvertrag mit in-design architekten aus Frankfurt unterzeichnet werden. Vielen Dank an Christine Weinmann, Tim Driedger und Ilja Granatstein von i_d a

  • Januar 2022:

    Probebohrungen für das Bodengutachten

    Am 27.1.2022 hat die von uns beauftragte Firma Brehm mit den Erbohrungen für das Bodengutachten gebonnen.

     

    Januar 2022: